Stressreduktion

Sie wissen nicht, wo Ihnen der Kopf steht? Sie haben brennende Magenschmerzen? Sie sind erschöpft, finden aber keinen ausreichenden Schlaf?

Dann leiden Sie vielleicht an seelischem Druck, am so genannten Stress. Dieser entsteht, wenn wir mehr leisten müssen als wir leisten können. Stress ist eine Zeitkrankheit und der Ruin für Körper, Geist und Seele. Es sind nicht nur die Vorgesetzten, die Chefs und die Behördenleiter, die uns in die Stressfalle locken – oft sind es die Anforderungen, die wir an uns selbst stellen, die aber unerfüllbar hoch sind. 

Wir können Stress nicht immer vermeiden und ihm nicht gänzlich entgehen. Wir können dem Stress aber etwas entgegensetzen und ihn auf ein erträgliches Maß zurückschrauben. Es gibt verschiedene wirkungsvolle Methoden, die das leisten. Lassen Sie uns herausfinden, welche Methode für Sie die beste ist!